Eine neue Urbanität für Winterthur

2018-07-11T00:17:15+02:0013. Dezember 2017|

Was macht eigentlich eine Stadt aus? Ist eine Stadt blosse Ansammlung von Häusern und Strassen oder braucht es doch mehr? Anhand des neuen Stadtteils Neuhegi im Osten von Winterthur soll dies analysiert werden… In den Visionen Winterthurs wird von einer zukünftig "bipolaren Stadt" gesprochen. Bipolar deshalb, weil sich neben dem heutigen Stadtzentrum Altstadt-Neuwiesen-Sulzerareal ein [...]

Motzen Sie noch oder kandidieren Sie schon?

2018-07-15T23:48:07+02:0013. Oktober 2017|

Ich wünsche ich Ihnen einen schönen Herbst und eine frohe Wahlkampfzeit Bald ist es wieder soweit, eifrige Politiker verteilen Bilder von sich auf der Strasse und halten Sie beim Flanieren durch die Marktgasse ab. Sie mögen diesen Spiessrutenlauf zwischen Läden, Kaffees und Politständen nicht? Verständlich. Dennoch ist dies wichtiger Teil einer direkten Demokratie. Politiker [...]

Der feministische Antichrist

2018-07-15T23:57:26+02:0013. September 2017|

Muss ich mir nach dem überwundenen Patriarchat ein Matriarchat linker Frauen aufzwingen lassen? Der Feminismus. Ironisch, ein maskulines Substantiv. Im Duden als «Richtung der Frauenbewegung, die, von den Bedürfnissen der Frau ausgehend, eine grundlegende Veränderung der gesellschaftlichen Normen und der patriarchalischen Kultur anstrebt» definiert. Viele mögen sich nun fragen: Wen interessiert die Definition des [...]

Die Chancen der Kunststadt Winterthur

2018-07-11T00:12:48+02:0013. August 2017|

Am 22. Mai hat der Grosse Gemeinderat zum Geschäft-Nr. 2017.17 eine positive Entscheidung abgelegt. Was also zuerst einmal unspektakulär und bürokratisch klingt, hat eine nicht zu unterschätzende Tragweite: Die Subventionserhöhung an den Kunstverein Winterthur von 350 000 Franken auf neu 1,12 Mio. Franken. Damit wurde ein unverzichtbarer Meilenstein in der Umsetzung des städtischen Museumskonzepts [...]

Es beginnt in Ihrem Kopf

2018-07-11T00:07:27+02:0020. Juni 2017|

Eigentlich wollte ich in meinem heutigen Beitrag etwas über das Desaster bei Stadtwerk Winterthur, einen Nachtrag zur Abstimmung über die Energiestrategie oder etwas über die Initiative AHV-Plus schreiben – eigentlich. Es ist Sonntagmorgen, ich geniesse eine gute Tasse Kaffee auf meinem Balkon und klicke auf meinem Tablet auf «News». Oh schon wieder ein Beitrag [...]

Zwei nackte Beine, eine Erkenntnis.

2018-07-11T00:00:23+02:0013. Mai 2017|

Es ist Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag oder Samstag (sonntags bin ich im Stall) zwischen 1 Uhr morgens und Mitternacht. Wählen Sie einen Tag und eine Zeit aus und ich könnte Ihnen eine Geschichte erzählen. Die Geschichte von der Gleichstellung der Geschlechter. Das weibliche Geschlecht als Trendsetter, das die Welt erobert. Klingt schön. Ist [...]

Ein Treffen mit der Richterin – Sozialversicherungsstamm

2018-07-10T15:42:04+02:006. April 2017|

Ein voller Saal erwartete Pascale Fehr, Sozialversicherungsrichterin aus Winterhur, in der alten Kaserne. Interessierte und neugierige Jungfreisinnige warteten gespannt auf ihre Ausführungen direkt von der Quelle. Abstrakte Inhalte, die viele nur aus den Medien, der Schule oder vom Hören-Sagen kannten, konnte Pascale Fehr anschaulich erläutern und den Zuhörern näherbringen. Insbesondere Themen für Jugendliche wurden [...]

Populismus ist ab und zu verlockend

2018-07-10T15:40:36+02:0013. Februar 2017|

Er hat schon lange Einzug in den politischen Alltag gehalten und bereits viele Namen. Populismus, postfaktische Behauptungen, alternative Fakten oder kurz gesagt ein politischer Wettbewerb, der für die Schweiz unwürdig ist. Doch was hat diese politische Popkultur ausgelöst und geprägt, warum hat sie so viele Anhänger? Schnell wird die Schuld auf Social Media abgeschoben [...]